Menu Content/Inhalt
Home

Aktuelles

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Boule und Pétanque Club Burggarten Horb.

 
Sepp-Kesenheimer-Gedächtnisturnier 2017
Geschrieben von Winfried Hess   
23.06.2017
Sepp-Kesenheimer-Gedächtnisturnier 2017

Am Sonntag, 11. Juni 2017, statt Fronleichnam, fand ausnahmsweise dieses Jahr unser Supermêlée-Turnier zur Erinnerung an Sepp Kesenheimer statt.
Das Wetter war einmal mehr bombastisch, trotzdem fanden sich bis 11 Uhr lediglich 23 Spieler ein, die um die Sachpreise – Wein und Naschwerk – ganz im Sinne von Sepp Kesenheimer, spielen wollten.
Damit es besser aufging, verzichtete der Turnierleiter auf die Teilnahme, und so nahmen 22 Spieler in fünf Partien das Turnier in Angriff.
Nach zwei Runden wurde eine kleine Spielpause eingelegt, damit auch jeder die lukullischen Genüsse aus der Küche probieren konnte. Nach zwei weiteren
Vorrunden standen die sechzehn Teilnehmer fest, die auf A- und B-Halbfinale verteilt, um den Sieg spielen durften. Für die sechs Letztplatzierten war das Turnier hier leider zu Ende.
Im A-Halbfinale konnten sich Bärbel und Alfred mit 13:5 gegen Didier und Bernd G. durchsetzen, Johann und Plum gewannen mit 13:9 gegen Jeanette und Bernd A, während im Halbfinale B Ritchi und Robbi gegen Fred und Simon mit 13:8 und Danny und Joachim gegen Norbert und Jörg mit 13:10 ins Finale einzogen.
Im B-Finale waren dann Joachim und Ritchi das überlegene Team, mit einem 13:4 gegen Danny und Robbi sicherten sie sich den Sieg im B.
Spannender war das A-Finale, in dem sich Johann und Alfred eine umkämpfte Partie mit Bärbel und Plum lieferten, ehe sie mit 13:10 die Oberhand behielten.
Damit standen gegen 19 Uhr Johann und Alfred als Sieger des Sepp-Kesenheimer-Gedächtnisturnieres fest.
Alle Finalrunden-Teilnehmer konnten dann bei der Siegerehrung noch ihre Preise in Empfang nehmen und man war sich einig, dass es wieder ein herrlicher Turniertag auf der Schütte in Horb war.
Image
Image
Image
Image
Image

Letzte Aktualisierung ( 27.06.2017 )
 
Jubiläums-Einladung
Geschrieben von Winfried Hess   
28.05.2017
Einladung
25 Jahre PCB Horb – ein Jubiläum, das es zu feiern gilt

Liebe Mitglieder!
Seit 25 Jahren bereichert der Pétanqueclub Burggarten Horb e. V. nun schon das Sportangebot der Großen Kreisstadt Horb am Neckar und des ganzen Kreises Freudenstadt.
Nach der Vereinsgründung im Februar 1992 und eher verhaltenem Spielbetrieb auf den Wegen des Burggartens, gab es mit der Übernahme der ehemaligen Jugendherberge auf der Schütte und gleichzeitiger Erstellung eigener Bouleplätze ab 1995 eine sprunghafte Entwicklung.
Von zwei Dutzend stieg die Mitgliederzahl stetig auf den Höchststand von 130 Mitgliedern an, sechs Ligamannschaften und viele sportlich herausragende Erfolge sorgten für einen ständigen Zuwachs.
Dass nun seit drei Jahren wieder ein Rückgang zu verzeichnen ist, soll uns nicht davon abhalten,
am 15. Juni 2017, um 11 Uhr, mit einer kleinen Feier unser 25-jähriges Jubiläum zu begehen.
Folgender Zeitablauf ist vorgesehen:
11.00 Uhr Sektempfang und Begrüßung
Grußworte der Ehrengäste
12.00 Uhr Totengedenken
Ehrung der verdienten Mitglieder
Sportlerehrung
12.30 Uhr "Mediterranes Buffet"
14.00 Uhr versch. Vorführungen (Tireur, Cornhole) und freies Spiel
anschl. Kaffee und Kuchen
Wir laden alle Mitglieder ganz herzlich ein, zusammen mit uns diesen Tag in Horb auf der Schütte zu verbringen und zu genießen.
Wir würden uns freuen, Euch alle bei uns willkommen heißen zu dürfen.
Bitte bestätigt uns bis Mittwoch, 31. Mai 2017 eure Teilnahme und teilt uns auch die Anzahl der begleitenden Personen mit.
Herzliche Grüße
Euer Winfried Hess (Präsident)
Pétanqueclub Burggarten Horb e. V.
Mail:
Letzte Aktualisierung ( 28.05.2017 )
 
Unser Willy ist tot!
Geschrieben von Winfried Hess   
25.04.2017
Image
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 24 - 46 von 108
designed by www.madeyourweb.com