Menu Content/Inhalt
Home arrow News arrow unsortiert arrow 3. Platz im Triplette féminin in Millau
3. Platz im Triplette féminin in Millau PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Jörg Rissmann   
16.08.2005
Ein sensationelles Ergebnis erreichten die beiden, in der aktuellen Damen-Rangliste des BBPV Baden-Württemberg führenden, Hess-Schwestern bei ihrem einwöchigen Ausflug nach Südfrankreich bei der diesjährigen Mondial de Millau, dem inzwischen mit über 14000 Startern größten Pétanque-Turnier der Welt. Mit Fabienne Albentosa, die dieses Jahr schon bei der Marseillaise im Triplette féminin siegreich war, hatten beide eine hervorragende Legerin an ihrer Seite und so konnten Annick und Muriel sich als Millieu und Tireur in Szene setzen. Daß dann am Ende bei einem Teilnehmerfeld von 163 Tripletten der dritte Platz herauskam, war aber vorher nicht zu erwarten. Glückwunsch den Beiden, zu diesem herausragenden Erfolg.
 
< Zurück   Weiter >
designed by www.madeyourweb.com