Menu Content/Inhalt
Home arrow News arrow Horber Turniere arrow Freitags-Nocturne-Serie 2012
Freitags-Nocturne-Serie 2012 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Winfried Hess   
27.10.2012

Freitag-Nocturne-Serie 2012

Unsere Freitags-Nocturnes 2012 sind zu Ende, Winne Hess steht als Gesamtsieger fest, obwohl es am Abschluss-Spieltag nochmal richtig spannend hätte werden können.

Martin Hoffmann und Daniel Dalein auf den Plätzen 4 und 5 hätten noch die Chance gehabt, bei entsprechender Teilnehmerzahl und einer entsprechenden Platzierung den Führenden von der Spitze zu verdrängen.

Enttäuschend, aber vermutlich aufgrund der schlechten Wetterprognose kamen leider nur 13 (!) Starter, worauf sich Silke, die sich um die Bewirtung der Gäste kümmerte, noch breitschlagen ließ, ebenfalls mitzuspielen.

Entgegen aller Vorhersagen blieb es an diesem Abend trocken und auch nicht so kalt, was Silke Schaefer-Hess für sich nutzen und als Einzige mit 4 Siegen den Tagessieg holen konnte.

Daniel Dalein hätte 16 Punkte gebraucht, um mit Winne gleichzuziehen, durch seinen zweiten Platz und dreizehn zusätzliche Punkte erreichte er noch Rang 2 in der Endabrechnung und sicherte sich neben einem kleinen Pokal auch die zweithöchste Jackpot-Summe.

"Plum" Rolf Dieterich konnte sich trotz des guten dritten Platzes auch nicht verbessern und wurde auf den dritten Gesamtrang verdrängt, punktglich mit dem Vorjahressieger Ritchi Rieger, der aber ohne Tagessieg einen Rang dahinter rangiert.

Martin Hoffmann erwischte einen schwarzen Tag und konnte keinen Sieg erspielen, behielt aber seinen fünften Platz in der Rangliste und hiet sich mit dem Gewinn des Sonderpreises (16GB USB-Stick und 16GB-Micro-SD-Card) schadlos.

Ich möchte mich nochmal bei allen Teilnehmern unserer Nocturne-Serie bedanken und natürlich auch bei denjenigen, die immer für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgten.

Insgesamt war in diesem vierten Jahr mit durchschnittlich nur 21 Startern ein deutlicher Teilnehmer-Rückgang zu verzeichnen, was uns zu neuen Überlegungen zwingt, ob sich die dauernden Anstrengungen und Kosten überhaupt noch lohnen.

Die Jahresplanung 2013 ist im Gange und es wird sich zeigen, ob genügend Helfer für geplante Veranstaltungen zu finden sind. Sollte dies nicht der Fall sein, müssen wir deutlich reduzieren, was leider auch das AUS für die Freitag-Nocturne-Serie bedeuten kann, was ich persönlich schade finden würde.

Noch ein Hinweis auf unsere letzten beiden Veranstaltungen in diesem Jahr:

10. November 2012: Fanny-Cup 13.30 Uhr

8. Dezember 2012: Nikolaus-Turnier 11.00 Uhr anschl. gemütl. Jahresausklang

Letzte Aktualisierung ( 27.10.2012 )
 
< Zurück   Weiter >
designed by www.madeyourweb.com