Menu Content/Inhalt
Home arrow News arrow Liga arrow Ligasaison 2007
Ligasaison 2007 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Jörg Rissmann   
14.02.2007
Nach erfolgreicher Spielerversammlung des PCB Horb, Ligaversammlung der Region Neckar-Alb und der Mitgliederversammlung des BBPV, steht sie nun in den Startlöchern, die Ligasaison 2007.

Die wichstigsten Neuerungen von den Verbänden her sind die Einführung einer Bundesliga, eines BBPV-Verband-Pokals, sowie die angestrebte Änderung zu einem bundeseinheitlichem Spielmodus.

Von Horber Seite gehen in der kommenden Saison zum ersten Mal 5 Mannschaften an den Ligastart.
Den Ligabereich habe ich natürlich aktualisiert.

Die neu eingeführte Bundesliga spielt mit dem sogenannten Euromodus mixte: Das bedeutet eine Begegnung besteht aus 5 Spielen, zuerst 2 Triplettes gegeneinander, danach 3 Doublettes. Ausserdem muss mindestens 1 Triplette und 1 Doublette aus einem geschlechter gemischten Team bestehen.

In den Baden-Württembergischen Ligen wird dieser Modus erst zur Saison 2008 eingeführt, wobei nur die Bawü-Liga den Mixte-Modus dann sofort integriert. Die Ligen ab Oberliga und darunter führen die Mixte-Variante erst ab 2010 ein.

Der PCB Horb stellt dieses Jahr ebenfalls eine Mannschaft (nur eine erlaubt) zum neu eingeführten BBPV-Verbands-Pokal, der ebenfalls im Euromodus mixte ausgetragen wird.

Ausserdem treten wir dieses Jahr zum ersten Mal mit 5 Mannschaften an, davon eine in der Bawü-Liga, zwei in der Landesliga und zwei in der Bezirksliga Neckar-Alb.
Letzte Aktualisierung ( 14.02.2007 )
 
< Zurück   Weiter >
designed by www.madeyourweb.com